Catalog  >
AGoF :: Archiv zur Geschichte der Schweizer Frauenbewegung (Collection)  >
Archive von Organisationen (Recordgroup)  >
List

AGoF 290 :: Archiv Spitalbazar-Komitee Biel-Bienne (Fonds)

Identification
Reference CodeAGoF 290
TitleArchiv Spitalbazar-Komitee Biel-Bienne
Creation Date1905 – 2009
Provenance
Spital-Bazar-Komitee (Biel)

Rolle: Bestandsbildner

Level of DescriptionFonds
Extent (linear metres)

1

Extent and medium of the unit of description

1 Lfm. (10 Schachteln)

Context
Administrative / Biographical History

Das Spitalbazar-Komitee Biel-Bienne wurde 1867 gegründet. Die Frauen des Komitees, am Anfang waren es vor allem Arzt- und Pfarrfrauen, organisierten jährlich eine Wohltätigkeitsveranstaltung. Mit dem Reinertrag des Bazars wurden das Bezirksspital und das Kinderspital Wildermett in Biel unterstützt. Am Anfang konnte die Möblierung des Operationssaales und die Anschaffung des Röntgenapparates des Bezirksspitals ermöglicht werden, später unterstützte das Komitee Patienten und deren Familien.

Da sich im Laufe der Zeit die Gemeinnützigkeit und die Spitalkostenfinanzierung verändert haben, wurde Ende 2004 beschlossen, das Komitee aufzulösen. Eine kleine Gruppe Frauen erklärte sich bereit, das über fast 140 Jahre gesammelte Geld nach und nach zu verteilen, so bestand das Spitalbazar-Komitee noch bis 2009.

Immediate Source of Acquisition or Transfer

Der Archivbestand wurde 2006 übergeben.

Content and Structure Area
Scope and content

Der Bestand umfasst Protokolle, Jahresberichte, Protokollbücher mit Zeitungsartikeln, Gesuche und eine Fotografie.

Description Control
Permalinkhttps://gosteli.anton.ch/objects/29812

Content

 
Identifier Title Date Level of description Other information
Grundlagen 1920 – 1992 Class
Organe 1905 – 2009 Class
Geschäftsstelle 1921 – 1995 Class
Fotografien 1928 Class
1 to 4 from 4 Entries